Saying Goodbye

Saying Goodbye

As I’m returning from my break as a blogger with a new design, I wanted to…

to be continued.. Website under construction. Sorry for the inconvenience,

Advertisements

INNSBRUCK: Going Out

Das Semester hat gerade erst richtig begonnen und viele verspüren schon den Drang, in den ersten Wochen so viel wie möglich zu unternehmen. Verstehe ich vollkommen, immerhin bekommt man meistens schon in der ersten Woche die ganzen Prüfungstermine auf den Tisch geknallt und sieht hilflos dabei zu, wie sich der Kalender Ende November (am InTraWi hat man diese berühmten Zwischenprüfungen) und Ende Jänner weiter und weiter füllt. Bis man dann irgendwann bemerkt, dass bei so vielen Prüfungen der ursprüngliche Plan, eine Woche davor zu lernen, nicht mehr ganz hinkommen kann. Rechnet man die Weihnachtsferien und so manche Wochenenden für Heimatbesuche weg, bleibt von den 15 Wochen plötzlich gar nicht mehr so viel übrig.

Für diejenigen, die deshalb die nächtlichen Stunden zum Tag machen wollen, anstatt diese schlafend im Bett zu verbringen, kommen meiner Erfahrung nach abwechselnd zwei andere Beschäftigungen in Frage: Die ganze Nacht gebannt vor dem Laptop verharren und sich Netflix sei Dank serientechnisch wieder auf den neuesten Stand bringen und ausgehen/feiern oder wie man im Vorarlberger Dialekt so schön sagt “furtgo”. Das Nachtleben in Innsbruck ist vor allem unter der Woche ausgeprägt und ich traue mich zu behaupten, dass für jeden Typ Mensch etwas dabei ist. Um die Auswahl ein wenig einzuschränken, habe ich die Möglichkeiten nach meiner Einschätzung kategorisiert. Nein, ich bin überhaupt keine Expertin was das Ausgehen anbelangt und deshalb finde ich es umso wichtiger, dass genau ich diesen Artikel schreibe. Für all diejenigen, die genauso faul sind wie ich und einen ordentlichen Tritt Motivation brauchen um sich doch mal aufzurappeln und loszuziehen.  Continue reading “INNSBRUCK: Going Out”

INNSBRUCK: On Top of the Mountains

Hallo meine Lieben!

Voller Stolz darf ich euch, gerade richtig zum wohlverdienten Ferienbeginn, eine neue Blog-Reihe vorstellen. In der Kategorie INNSBROOKLYN werde ich so ziemlich alles posten, was man in meiner geliebten Studentenstadt so machen kann: Hotspots, Gastronomie, Ausflugsziele, eben alles, was mir gerade so einfällt. Ich möchte vor allem mit den Vorurteilen aufräumen, die Innsbruck als uninteressante Ministadt abstempeln. Ich hoffe, ich kann euch vom Gegenteil überzeugen ;)

Beginnen werde ich diese Reihe mit einem wunderschönen Ausflugsziel, dem Hafelekar in Innsbruck. Continue reading “INNSBRUCK: On Top of the Mountains”

CRYSTALLIZED: SWAROVSKI KRISTALLWELTEN WATTENS

_MG_0736

Ja, letztes Wochenende war es endlich soweit. Nach langem Warten stand der Countdown bis zur Neueröffnung der Swarovski Kristallwelten in Wattens endlich auf Null. Monatelang musste ich mich immer wieder durch die offizielle Homepage klicken, um dann enttäuscht festzustellen, dass es noch ein Weilchen dauert, bis die Kristallwelten wieder öffnen. Deshalb konnte mir nicht einmal das Wetter den lang ersehnten Tag vermiesen. Als ich am Morgen aufgestanden bin, warf ich einen kurzen Blick aus dem Fenster – Sonne, trotz schlechter Wetterprognose: Yes! Sobald wir dann aber im Auto saßen, sah die Realität anders aus – Regen, juhu. Trotzdem hatten wir ein Riesenglück, denn genau als wir beim Gelände ankamen, kam die Sonne wieder raus und rettete uns den Tag. Wegen dem (anfangs) schlechten Wetter, waren auch nicht so viele Leute wie erwartet, was es uns erlaubte, ein paar tolle Fotos zu schießen :D

_MG_0815_Fotor

Engel für ewige Dauer leidend im Fieberschauer durch des Morgens blauen Kristall fort in das leuchtende All…

Neugierig geworden? Ein Besuch lohnt sich wirklich, ihr werdet sicherlich ins Staunen kommen ;)

xx eure Ornella