OUTFIT: Winter’s still missing

Was macht man, um die letzten “warmen” Tage des Novembers zu genießen? Richtig, spazieren gehen und das auch noch ohne Jacke, sofern das überhaupt noch möglich ist. In Innsbruck hatte ich dieses Glück, deshalb war die Kamera gleich mit von der Partie, um ein neues Outfit zu shooten. Das Beste daran: definitiv die Schuhe!

CasualJeans(groß)

CasualJeans2(groß)_Fotor

CasualJeans(3)(Groß)

CasualJeans4

CasualJeans5

CasualJeans6

Pullover: Bershka
Hemd: Forever 21
Jeans: Facona
Schuhe: Zara
Tasche: Michael Kors

Advertisements

2 thoughts on “OUTFIT: Winter’s still missing

  1. Hey wirklich tolles Outfit! Besonders mag ich die Schuhe! :) Ich bewundere es auch, dass du dich traust Outfitbilder in der Stadt zu machen.. Mir ist das immer sehr unangenehm. Vor allem wegen der Blicke, wenn man sich mit dem Stativ und der Kamera hinstellt :D

    Liebe Grüße, Lisa von
    http://funkemariechens.blogspot.de/

    Like

    1. Hallo Lisa!
      Danke für dein Kompliment! Ich gebe zu, es ist nicht immer einfach, sich einfach mitten in die Stadt zu stellen, aber ich denke, dass man mit der Zeit lernt, mit den ein oder anderen Blicken umzugehen, schließlich hat man ja auch Spaß daran ;)
      Schönen Sonntag noch!

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s